Vorstand

Der Verein Waldkinder Jena e.V. trägt die Zweckbetriebe (zwei Waldkindergärten in Winzerla und Nord, Waldfüchse und Waldwuchs) und entwickelt neue Projekte und Angebote im Sinne der Waldpädagogik. Im Rahmen dieser Trägerschaft ist der Verein verantwortlich für die inhaltliche und finanzielle Absicherung sowie die Weiterentwicklung der Arbeit in den Zweckbetrieben. Vereinsmitglieder sind Eltern, Pädagogen und Interessierte.

Seit der letzten Mitgliederversammlung des Waldkinder Jena e.V. am 08. November 2018 setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen:

Manuela Bärwolff (Vorstandsvorsitzende)
Sarah Nuschke
Carolin Ertelt
Simon Frisch
Mirko Müller
Stefanie Herzog
Christian Enke

Alle Vorstandsmitglieder arbeiten ehrenamtlich. Die Vorstandssitzungen finden einmal im Monat statt; anschließend informiert der Vorstand über Aushänge über seine Arbeit. Einmal jährlich lädt der Vorstand alle Vereinsmitglieder zu einer Mitgliederversammlung ein, um über die Arbeit der vergangenen Monate und aktuelle Themen zu informieren, aber auch um z.B. Satzungsänderungen zu beschließen oder über die Aufnahme neuer Vorstandsmitglieder abzustimmen. Der Vorstand wird alle drei Jahre aus dem Kreis der Vereinsmitglieder neu gewählt. Gegenüber den angestellten Mitarbeitern übt er Arbeitgeberfunktionen aus. Er arbeitet eng mit der Geschäftsführung und den Leiterinnen der beiden Waldkindergärten zusammen.

Für alle Fragen und Anregungen, bei allen Wünschen und Problemen ist der Vorstand über vorstand@waldkinder-jena.de stets erreich- und ansprechbar!

vorstandsklausur_niedertrebra_web